Klaus Piontzik

Der Drache
   
  Der Drache ist ein Wesen
das Himmel und Erde verbändelt

Indem er zwischen beiden
stets hin und her pendelt

Die Energien sehr unterschiedlich
und doch, genauso notwendig

Denn so entsteht aus SEIN das WERDEN

Wenn wir es auch nicht verstehn
es hat schon seinen Sinn

Darum lasst den Drachen fliegen
Er weiß schon wohin

Also:
Achte auf den Weg des Drachen