Werner Höhn

Weite Kreise
Odysseus und Penelope – Ulysses 18 – Vernichtung des Ringes
   
  Weite Kreise
ziehend
in verschiedenen
Ebenen
im Himmel
und für La Terra
das Wasser
aus der Quelle

Weite Kreise
ziehend
schwingend
ohne das Finale
Ton auf Ton
ein Ganzes werdend
klingend...
ein Teppich
ein Gebilde
aus lauter
böhmischen Knoten
zu lösen
so will es
die Evolution
bis in die
Ewigkeit

Manchmal
kleine Kreise ziehend
wie Säure
in meinem
Hirn
wenn das
klebrig Pelzige
auf meiner
schweigenden Zunge
sich löst
Weite Kreise
ziehend
von Wolken begleitet
bis zu
den Sternen
immer weiter
der Schritt ins Dunkel
langsam
aufbauend
Stein auf Stein
in Verbindung
bleiben
zur Berührung
kommend

Weite Kreise
ziehend
Teil eines
Liedes
eines Bildes
hoch springen...
fallen
wieder aufstehn
Teil von
Melodie und Rhythmus
Faust
in einem Schmuckstück
wie Theaterfieber
Opernfieber

Weite Kreise
ziehend
ein kleines
Leuchten
am endlos großen
Himmel
wie der junge Adler...

und
mit lachendem Auge
wahrnehmen
bis ins kleinste
Detail
und spüren
was dahinter
ist
und was zusammen
gehört

Weite Kreise
ziehend
über das Unterscheiden
nähern können
zu differenzieren...
so fügt
sich
das Eine
in das
Andere
wie
von Selbst
in das Sein...
und
der Klecks von
der Farbe der Seele
ein Bild
von endloser
Tiefe
da ganz im
Innern

Weite Kreise
ziehend
verspüre die
Tänze des Lasters
in deinen müden
Beinen
die Farbe
in deinem
fahlen Gesicht
wie die Haut
in der ich wohne
in kleinen Teilchen
sich schuppt
Das Fleisch wie
Erde zu Krumen...
Wasser zu
Tropfen
und in all deiner
Angst über den Wolken
über den Rand
aus dem Bett
zu fallen

Weite Kreise
ziehend
das erste Licht
in deinen
Augen
der erste
Schritt getan
das erste Mal
wirst du
an dich glauben
oder nicht glauben
Tage des Zweifels
vergehn...

Weite Kreise
ziehend
hat Ruhe
dir gebracht
in der Fülle
all der Dinge
in der Stille
liegt die Kraft
   
   
   
Verarbeitete Filme
   
  In Heaven – La Terra – Finale, 2006 – Der böhmische Knoten – Evolution – Kleine Kreise – Schweigende Zunge – Der Schritt ins Dunkel – Melodie und Rhythmus – Faust, 1960, 2011 – Das Schmuckstück – Theaterfieber – Opernfieber – Junge Adler – Mit lachendem Auge – Die Farbe der Seele – Anita, Tänze des Lasters – Die Haut, in der ich wohne – Angst über den Wolken – Glauben oder nicht glauben – Tage des Zweifels
   
  Kurze Inhaltsangabe der verarbeiteten Filme